Weiterbildung „Systemische Grundlagen“ II

Weiterbildungskurs in 6 Modulen (12 Präsenztage, die ggf. auch ONLINE gegeben werden)

Dauer: 11 Monate

Start: September 2021

Ende: Juli 2022

Kosten: 1320,- € (Rabatte möglich, bitte erfragen)

Anmeldeschluss ist der 31. Juli 2021

 

Menschen und Familien, die uns in der täglichen Praxis begegnen, hängen oftmals fest in strittigen oder scheinbar unauflösbaren Situationen. An dieser Stelle setzt unser Fortbildungslehrgang an. Systemische Interventionen unterstützen uns bei diesen komplexen Arbeitsprozessen und können dazu beitragen, Sichtweisen zu erweitern oder gar neues auszuprobieren.

 

Die Module finden jeweils donnerstags und freitags statt. Inhaltlich werden wir beim eigen ICH starten und in die Prozessbegleitung übergehen. Neben der Vertiefung stehen Krise und Krisenbewältigung, Selbsterfahrung und die Bearbeitung konkreter Fälle immer im Fokus der Weiterbildung. Zum Abschluss freuen wir uns, allen Teilnehmer*innen ein Zertifikat überriechen zu dürfen.

 

Unser Trainer*innenteam besteht aus erfahrenen Systemiker*innen, die über jahrelange Berufserfahrung an anerkannten Instituten der Systemischen Gesellschaft verfügen. Sie gehen auf die einzelnen Teilnehmer*innen ein und können aus ihren zahlreichen Erfahrungen schöpfen.

 

Die Module finden beim PROCON College in der Stresemannstraße 78 in 10963 Berlin statt. Bei Fragen und Anregungen steht Ihnen der Institutsleiter Andreas Hagen-Penther zur Verfügung.

 

Wir freuen uns, Sie bald als Teilnehmer*in bei unserer Weiterbildung „Systemische Grundlagen“ begrüßen zu dürfen. Bei Fragen und Anregungen kontaktieren Sie uns unter:

PROCON College * Andreas Hagen-Penther * Institutsleiter * Fort- und Weiterbildung * Stresemannstr. 78 * 10963 Berlin * Tel: 0176 552 375 25

Email: hagen-penther@procon-college.de * Internet: www.procon-college.de